/

 

 


2011/2012

Im Jahr 2011 hat die erste B-Mädchen Mannschaft den Spielbetrieb aufgenommen. Die Mädchen hatten einfach Lust Fußball zu spielen und haben Wilfried Koch und Hartmut Döring gebeten, das Training zu übernehmen. Damit war beim TSV die Zeit ohne Fussball vorbei. Denn nach der Auflösung der Herrenmannschaft, wegen fehlenden Spielern, ruhte der Spielbetrieb. Es ist dem Einsatz der Spielerinnen und Trainer zu verdanken, das der Fussball wieder stattfinden konnte. Für den Spielbetrieb musste nach der langen Pause wieder alles hergerichtet werden. Aber dann konnte es los gehen und die Mädchen mussten wegen ihrer Unerfahrenheit mächtig Lehrgeld zahlen. Trotzdem haben Sie den Spass am Spiel und die Freude über die tolle Gemeinschaft nicht verloren. Das erste geschossene Tor wurde bejubelt wie ein Sieg. Der Endstand war vollkommen zweitrangig. Und wenn man ganz von vorne anfängt, kann man sich umso mehr steigern. Das schaffte das Team in der ersten Saison dann mit einem Auswärtssieg in Remsfeld. Was für ein Jubel.

2011



2014/2015

Das Team belegt in der Saison  2014/2015 einen hervorragenden zweiten Tabellenplatz.   Zur Abschlusstabelle hier Klicken

Den ersten Titel konnten die Flechtdorfer B-Mädchen 2015 mit den Gewinn der Hallenkreismeisterschaften feiern.

Gewinn Hallenkreismeisterschaft 2015

 

Die Mannschaft von links nach rechts:

hinten: Trainer Christian Bunse, Naima Hillebrand, Kristin Emden, Anna Lena Pohlmann, Denise Drössler, Trainer Marius Heimbuchner

vorne: Luise Arnold, Anna Maria Merhof, Louisa Fingerhut, Henriette Fieseler, Katharina Stein 


2015/2016

Das Team belegt in der Saison  2015/2016 einen hervorragenden vierten Tabellenplatz.   Zur Abschlusstabelle hier  Klicken

Gewinn Waldecker Pokal

In einem spannenden Spiel in Sachsenberg Neukirchen gelingt den Flechtdorfer B-Mädchen der nächste große Erfolg. Als Underdog waren sie eigentlich chancenlos gegen die Mädchen der JSG Rhena. Diese hatten souverän die Meisterschaft für sich entschieden. Das Spiel begann auch wie erwartet und das Team stand mächtig unter Druck. Als dann im laufe des Spiels das 1:0 für den Gegner fiel, dachte jeder Zuschauer jetzt geht das Spiel mit einen hohen Sieg für die JSG Rhena aus. Aber unsere Mädchen hielten weiter dagegen und wurden in der zweiten Halbzeit durch einen schön vorgetragenen Angriff mit dem 1:1 belohnt. Dieses Ergebnis hatte bis zum Spielende bestand und die Entscheidung musste im 9 Meter Schießen fallen. Da kommt es auf den Torwart und die Nerven der Spielerinnen an. Natürlich gehört auch etwas Glück dazu. Letztlich konnte Jasmin Tepel den entscheidenden 9 Meter für unsere Mädchen verwandeln.

Wie groß der Jubel war sieht man auf dem Bild.

Gewinn Waldecker Pokal 2016 in Neukirchen gegen die JSG Rhena. v.l. Luise Arnold, Ina Schweizer, Aline Gerhard, ennifer Maren Becker, Jenny Henning (verdeckt), Kristin Emden, Denise Drössler, Naima Hillebrand, Katharina Stein, Henriette Fieseler, Jasmin Tepel, Melissa Grosche.

 

2016/2017

Die Flechtdorfer B-Mädchen 2017

h.v.l. Nina Koch, Melissa Grosche, Naima Hillebrand, Jenny Henning, Rebecca Koch, Jasmin Tepel, v.v.l. Luisa Emde, Luisa Zölzer, Ina Schweizer, Marie Scharf

Waldecker Pokalendspiel 2017 in Mehlen gegen die SG Anraff 

In einem äußerst spannenden und ausgeglichen Waldecker Pokalendspiel 2017 mit Torgelegenheiten auf beiden Seiten verlor das Team denkbar knapp mit 2:1 gegen den SV Anraff und konnte den Gewinn des Waldecker Pokal aus 2016 nicht wiederholen.Die Flechtdorfer B-Mädchen gratulieren dem Team aus Anraff und hoffen auf eine Revanche in 2018.

Zum Saisonende 2016/2017 erspielten sich die B-Mädchen erneut einen vierten Tabellenplatz. Lust auf die Abschluss-Tabelle ?  Bitte hier Klicken


2017/2018


Das Team um den langjährigen Trainer Marius Heimbuchner belegt in der Saison 2017/2018 den sechsten Tabellenplatz. Marius Heimbuchner  betreut die B-Mädchen bereits seit 2014. An dieser Stelle ein herzlichen Dank für seine Engagement für die Mädchen. Die Abschlusstabelle können Sie hier anklicken.

v.h.l. Celine Paul, Luisa Emde, Kim Thiele, Luisa Zölzer, Trainer Marius Heimbuchner, Johanna Fortak v.v.l. Vanessa Schlöner, Marie Scharf, Viktoria Bastron, Melissa Grosche


2018/2019

Ab der Saison 2018/2019 werden die Mädchen von Elez Berisha, Thorsten Steinbock und Stefan Ramus betreut. Am Ende der Saison konnten sich alle über einen guten sechsten Tabellenplatz freuen. Wer die Abschlusstabelle sehen möchte klickt hier.


Erstes Saisonspiel 2:1 gegen Obermelsungen/Ellenberg ist gewonnen v.l. Celine Paul, Laura Steinbock, Luca Fieseler, Thorsten Steinbock, Dafina Berisha, Stefan Ramus, Katharina Brida, Johanna Pohla, Helen Grosche, Vanessa Schlömer, Jennifer Ramus, Elez Berisha


2019/2020

Zum Auftakt der Saison 2019 freuen sich dir Flechtdorfer B-Mädchen über einen neuen Trikotsatz in den Vereinsfarben. Die Mädchen bedanken sich bei der Firma Fielmann für die Unterstüzung


Leider konnten die Mädchen die Rückrunde 2019/2020 wegen der Corona-Pandemie nicht fertig spielen. Zur Tabelle bei Abbruch gelangt man hier.



B-Mädchen

Saison 2020/2021